rapidboard_slider

Das Leichtbausystem für alle Anwendungen

ERFURT-KlimaTec RapidBoard

Mit dem ERFURT-KlimaTec RapidBoard können Sie Ihre Aus- und Umbaupläne ganz leicht verwirklichen. Ob Innenausbau, Umbau oder bei der Sanierung von Badezimmern, die Leichtbauplatte passt einfach immer. Sogar bei speziellen Heimwerker-Projekten wie dem Bau des Gartenhäuschens. Die Platten sind stabiler als gipsbasierte Trockenbauplatten und feuchteunempfindlich. Das macht sie rundum sicher – beim Verarbeiten und während der Nutzung.

 

Produkte

KlimaTec RapidBoard

Einfach im Einbau – effizient in der Nutzung

Die besonders leichte Platte kann innen und außen eingesetzt werden, nimmt temperaturbedingte Bauwerksbewegungen auf und ist sicher und einfach zu verarbeiten. Das integrierte Glasfasergewebe macht diese einzigartige, umweltfreundliche und wohngesunde Bauplatte zu einem hochbelastbaren Allrounder.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Geringes Gewicht
  • Leichte Verarbeitung
  • Vielseitig verwendbar
  • Schimmelpräventiv
  • Erhöht die Oberflächentemperatur
  • Reguliert die Luftfeuchtigkeit

KlimaTec RapidBoard Systemkleber RB 10

Für die perfekte Verklebung des KlimaTec RapidBoard

Der ERFURT-KlimaTec-RapidBoard Systemkleber ist ein mineralischer Kleber für die sichere und vollflächige Verklebung des KlimaTec RapidBoards.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Einfache Verarbeitung
  • Hohe Anfangshaftung
  • Gutes Standvermögen
  • Diffusionsoffen
  • Kapillaraktiv
  • Staubreduziert
  • Schimmelpräventiv

KlimaTec RapidBoard Silikat-Spachtel

Für die perfekt glatte Wandoberfläche

Mit dem verarbeitungsfertigen Dispersionsspachtel auf mineralischer Basis lassen sich Klimatec RapidBoard Leichtbaukonstruktionen optimal glätten, für die weitere Bearbeitung mit Feinputz, Farbe oder Tapete.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Einfaches Glätten von Untergründen (Oberflächenqualität Q3/Q4)
  • Für diffusionsoffene Wandaufbauten
  • Schimmelpräventiv
  • Mit Spachtel, Rolle und leistungsstarken Airlessgeräten auftragbar

Einsatzgebiete

Das KlimaTec RapidBoard ist vielseitig verwendetbar, egal ob Innenausbau, Umbau oder bei der Sanierung von Badezimmern, die Leichtbauplatte passt einfach immer. Sogar bei speziellen Heimwerker-Projekten wie dem Bau des Gartenhäuschens. Die KlimaTec RapidBoard Leichtbauplatten sind stabiler als gipsbasierte Trockenbauplatten und feuchteunempfindlich. Das macht sie rundum sicher – beim Verarbeiten und während der Nutzung.

Vorteile

Verarbeitung

Genial einfach: Schnell und flexibel anzubringen
KlimaTec RapidBoard mit einem Cuttermesser und einer Schneidhilfe (z.B. Wasserwaage) zuschneiden und vollflächig mit dem RapidBoard Systemkleber RB 10 verkleben. Die Platten werden versetzt, Stoß an Stoß mit einer T-Fuge angebracht. Nach einer Trocknungszeit von ca. 24 Std. werden die Stoßfugen überarbeitet. KlimaTec RapidBoard Silikat-Spachtel wird im Fugenbereich vorgelegt und ein Fugenband eingearbeitet. Nach Trockung der Fugenspachtelung erfolgt die flächige Beschichtung mit dem RapidBoard Silikat-Spachtel. So entsteht im Handumdrehen ein perfekter, diffusionsoffener Untergrund für nachfolgende Tapezier- oder Anstricharbeiten. Hinweis: Die Leichtbauplatten können selbstverständlich auch auf Ständerwerk verschraubt werden.

Hinweis: Die Leichtbauplatten können selbstverständlich auch auf Ständerwerk verschraubt werden.

Die dargestellten Verarbeitungsschritte beziehen sich auf die Innenanwendung. Für die Verarbeitung im Außenbereich lesen Sie bitte die Verarbeitungsrichtlinien.

Verarbeitung: auf Ständerwerk schrauben

Verarbeitung: auf unebene Wände kleben

Downloads

Videos

Kontakt

Sie haben Fragen zur Verarbeitung oder benötigen eine technische Beratung? Gerne stehen wir Ihnen hierfür telefonisch oder direkt über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Stefan Hunke
Leitung bautechnische Produkte

 

Fragen zur Verarbeitung

+49 202 6110 375

Technische Beratung

+49 202 6110 541

Musteranforderung