Das ist glatt mein Ding!

Spezielles Vlies ebnet raue Wandoberflächen und ermöglicht einen gleichmäßigen Look

07.06.2019

Ordnung ist das halbe Leben, so heißt es. Und mal ehrlich, selbst wenn wir hin und wieder Fünfe gerade sein lassen, hilft in einigen Bereichen doch etwas Organisation – sei es die Ampelanlage an der Kreuzung oder eine übersichtliche Agenda fürs Meeting. Auch in Sachen Wohnstil bevorzugen viele ein aufgeräumtes Zuhause ohne viel Schnickschnack. Das gilt auch für die Wände. Hier sind glatte Oberflächen beliebt, um ein unaufgeregtes Umfeld zu kreieren. Doch nicht immer gibt der Untergrund das her: Alte Tapeten oder Unebenheiten können den Wunsch von planen Wänden „verhageln“ oder machen die Gestaltung unnötig aufwendig.

 

Körnige Rollputzwände, alte Glasfasertapeten und Co: Um strukturierte Flächen zu ebnen, sind im Vorfeld meist mühsame Spachtel- oder Schleifarbeiten vonnöten. Das zehrt gleichermaßen an unseren Nerven und Kräften. Wie praktisch, dass Tapetenspezialist Erfurt dafür eine clevere Lösung parat hat. Mit dem Erfurt-Variovlies Reno schaffen wir uns wunderbar unkompliziert einen perfekten Tapezieruntergrund mit glatter Oberfläche. Dazu benötigen wir neben der rund einen Millimeter starken Vliestapete nur noch einen geeigneten Dispersionskleber und schon kann’s mit der Renovierung losgehen. Dabei wird zunächst der Kleber – zum Beispiel der Erfurt-KlimaTec Systemkleber – mit einer langflorigen Farbwalze satt auf den sauberen Untergrund aufgetragen. Anschließend legen wir das volumige Vlies mit seiner gefilzten Seite Bahn um Bahn in das Kleberbett ein und drücken es mithilfe einer Gummirolle an die Wand. Nach empfohlener Trocknungszeit können wir Reno dann mühelos übertapezieren – am besten mit Erfurt-Variovlies Flat. Denn das hochwertige Glattvlies in Profi-Qualität ist schnell angebracht und erfüllt uns den Traum vom homogenen, planen Wandbild. Da Flat zudem auch noch mehrfach überstreichbar ist, bleiben wir bei der farblichen Veredelung über lange Zeit flexibel. Weiteres Plus: Kombinieren wir das Untergrund-Vlies Reno mit dem Glattvlies Flat, profitieren wir neben der ebenen Oberfläche auch vom allzeit prima Klima. Denn beide Produkte sind atmungsaktiv, frei von bedenklichen Inhaltsstoffen und somit wie gemacht für eine wohngesunde Raumgestaltung. „Sanierungsmuffel“ können künftig also auf ganzer Linie aufatmen. Raue Wände kurzerhand in elegante Stilelemente verwandeln? Geht ganz easy mit Erfurt!

Mehr unter www.erfurt.com. 

Wand nach Wunsch: Frische Farben und eine lebendige Struktur sorgen für eine tolle Atmosphäre. Und wenn ein neuer Look gefragt ist, lässt sich die Rauhfasertapete ruck, zuck überstreichen. (Foto: Erfurt)

Selbst dezent und unaufdringlich, setzt Erfurt-Rauhfaser Lieblingsstücke, Deko und Interieur besonders schön in Szene. (Foto: Erfurt)

Ob dezenter Hintergrund oder optisches Highlight – Rauhfaser und Vlies-Rauhfaser von Erfurt bieten zahllose Möglichkeiten für eine individuelle Wandgestaltung. (Foto: Erfurt)