Pastellwand

Schritt-für-Schritt Anleitung

Soft wie eine Feder und weich wie ein Wolkenhimmel: unsere Wand im Aquarell-Look schafft gleich eine ganz besondere, fast magische Atmosphäre. Dank matten Pastellfarben und weichen Übergängen ein traumhafter Look für dein Zuhause!

Zuerst die zu gestaltende Wand mit einer strukturierten Tapete deiner Wahl tapezieren. Wir haben uns hier für die ERFURT-Vliesfaser MAXX Fieno 218 entschieden. Wie einfach das Tapezieren geht, zeigt diese Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Materialliste

Werkzeugliste

Pastellwand_Material_bereitstellen

1. Als Erstes die Wand zum Tapezieren vorbereiten und sämtliche Materialien zurechtlegen. 

Pastellwand_Abkleben

2. Nun den Boden ordentlich abkleben, da es durch das Sprühen mit Wasser und das Verwischen der Übergänge leicht zu Farbspritzern kommt.

Pastellwand_erste_Farbe_streichen

3. Jetzt die erste Farbe in den Eimer füllen und das erste Stück der Wand gleichmäßig Streichen. Dabei darauf achten, von innen nach außen zu arbeiten und nach außen hin die Farbe auslaufen zu lassen.

Pastellwand_zweite_Farbe_streichen

4. Nun die zweite Farbe in einen Eimer füllen und den nächsten Teil der Wand wie mit der ersten Farbe Streichen.

Pastellwand_Einspruehen

5. An den Farbübergängen immer wieder die Farbe mit der Sprühflasche befeuchten und mit dem Pinsel gut verwischen, damit die Farben besser ineinanderlaufen.

Pastellwand_weitere_Farbe_einfuellen

6. Die nächste Farbe in einen Eimer füllen.

Pastellwand_Farben_mischen

7. Tolle Effekte werden auch durch das Mischen der Farben erzielt.

Pastellwand_Farben_nach_und_nach_auftragen

8. Nach Belieben die Farbflächen in unterschiedlicher Größe an der Wand verteilen.

Pastellwand_Farben_verblenden

9. Zwischendurch immer wieder die Farbübergänge entweder nur mit Wasser verblenden oder die beiden aufeinandertreffenden Farben mit der angerührten Mischfarbe dazwischen auftragen.

Werkzeugliste für die Pastellwand 

  • Kurzflorrolle zum Wand Einkleistern
  • Cuttermesser
  • Mehrere Plastikeimer zum Mischen
  • Mehrere breite Streichpinsel
  • Sprühflasche mit Wasser

Materialliste

  • Tapete
  • Kleister
  • Abdeckfolie oder Malervlies
  • Klebeband zum Abkleben
  • Wandfarbe verschiedenen Farbtönen
thumb_large_1377x412

Pastellwand