Tapezieren via Mausklick: So wird Wandgestaltung zum Kinderspiel!

Mit seinen neuen Verarbeitungsvideos präsentiert Erfurt & Sohn fünf

erfrischende und inspirierende Tapezieranleitungen für die Verwirklichung

kreativer Wände

19.02.2016

Schnöde Tapezieranleitungen mit langweiligen Nullachtfünfzehn-Tipps? Das war gestern! Mit fünf neuen, hochwertigen Verarbeitungsvideos liefert Erfurt & Sohn dem privaten Heimwerker eine frische Inspirations- und Ratgeberquelle für die einfache Umsetzung seiner persönlichen Wandideen. Dabei machen die Clips nicht nur Lust darauf, mit Tapete, Kleister und Farbpinsel kreativ zu werden, sondern nehmen dank ihrer locker-leichten Aufmachung selbst Tapezierneulingen die Scheu, sich voller Tatendrang ans Werk zu machen.

Bahn frei für die richtige Tapete

Zu trist, zu bunt, zu altbacken – der Blick auf die eigenen Wände verrät: Ein neuer Look muss her und zwar am besten in Eigenregie. Nur wie geht man das am besten an? Was für Möglichkeiten der Wandgestaltung mit Tapeten gibt es und welche der im Baumarkt angebotenen Produkte eignen sich am besten für die persönlichen Bedürfnisse? Und last but not least: Wie kommt die Wunschtapete problemfrei an die Wand? Bei allen Fragen sorgen die neuen Tapeziervideos von Erfurt für den entspannten Durchblick. Die dynamischen Verarbeitungsclips zeigen die große Vielfalt des Erfurt-Sortiments und vermitteln dank ihres frischen Auftritts, wie leicht es sein kann, mit der richtigen Tapete sowohl harmonische Farbkonzepte als auch kreative Eyecatcher oder perfekt inszenierte Strukturwände zu gestalten. Der Clou: Für gleich fünf seiner Produktbereiche (Rauhfaser, Vlies-Rauhfaser, Vliestapete, Glattvlies und Novaboss) stellt Erfurt auf seiner Website und dem YouTube-Kanal ein passendes Video bereit. Darin erfahren Renovierungswillige alles über die Stärken der jeweiligen Tapete, machen sich mit den unterschiedlichen Strukturen vertraut und können den „Werdegang“ der entsprechenden Kreativwand mit einem Klick transparent nachverfolgen – von der Aufbereitung des Untergrunds über den Step-by-Step-Tapeziervorgang bis hin zu vielseitigen Ideen für eine farbliche Veredelung.  

It’s so easy

Alle Erfurt-Videos führen auf lebendige und leicht verständliche Art an die Arbeit mit Tapeten heran und motivieren so schon beim ersten Ansehen zum Nachahmen. Weil dabei auf lockere Weise viel Wissenswertes rund um das Produkt vermittelt wird, macht jede Sequenz Lust darauf, mehr zu erfahren. Denn wer weiß vorher schon genau, woraus sich die einzelnen Tapeten jeweils zusammensetzen oder wie wandelbar sich jede von ihnen im Raum präsentieren kann? Mit diesen inspirierenden Infos im Gepäck fällt es leicht, der Tapezieranleitung zu folgen und die Details einzelner Techniken kennenzulernen. Etwa, weshalb die Wandklebetechnik von Vlies-Rauhfaser- und Vliestapeten so spielend leicht umzusetzen ist, wie lang der Kleister auf der Rauhfaser einweichen sollte oder welche Kniffe helfen, die Papierprägetapeten von Novaboss gekonnt an die Wand zu bringen. Im Fazit erhält der Selbermacher die beruhigende Sicherheit, dass die gestalterische Durchführung der Ideen problemlos gelingt.

Anklicken, nachmachen, happy sein

Als wahre Rundum-sorglos-Pakete ermöglichen die Videos dem Verbraucher also schon im Vorfeld, sich für das individuell passende Produkt zu entscheiden. Sie unterstützen ihn dabei einzuschätzen, welche Aufgaben beim Tapezieren auf ihn zukommen, welche Werkzeuge oder Zusatzmaterialien vonnöten sind und wie die Wunschtapete am Ende phantasievoll in Szene gesetzt werden kann. Dadurch lässt sich jedes persönliche Renovierungsprojekt durchdacht und ohne Fragezeichen bis zum gewünschten Ergebnis einfach in die Tat umsetzen. Wer jetzt Lust auf frischen Wind für die eigenen vier Wände bekommen hat, klickt am besten direkt rein, holt sich lebendige Tipps und Tricks – und tapeziert einfach wie nie.

Schritt für Schritt wird das „Projekt Kreativwand“ leicht umgesetzt.

Schritt für Schritt wird das „Projekt Kreativwand“ leicht umgesetzt.

Schritt für Schritt wird das „Projekt Kreativwand“ leicht umgesetzt.