Hoch hinaus mit KlimaTec

Erfurt & Sohn baut sein Engagement im Wintersport aus und sponsert die drei deutschen Veranstaltungen des FIS Skisprung Weltcups 2015/2016.

27.10.2015

Wuppertal, September 2015 – (fpr) Nach erfolgreichem Auftakt in der letzten Saison in Willingen tritt Erfurt & Sohn im Winter 2015/2016 erneut als einer der Hauptsponsoren des FIS Skisprung Weltcups auf – und das bei gleich drei Events in Klingenthal, Willingen und Titisee-Neustadt. Das Wuppertaler Unternehmen sieht mit seinem Engagement eine optimale Möglichkeit, den Bekanntheitsgrad seines Innen-Dämmsystems KlimaTec zu festigen und weiter zu steigern.

Breite Streuung durch TV-Präsenz
„Skisprung-Wettbewerbe genießen eine hohe öffentliche und mediale Aufmerksamkeit“, so Ulrich Türk, Marketingleiter bei Erfurt. „Sie bieten uns eine hervorragende Plattform, um unser Innen-Dämmsystem KlimaTec einem breiten Publikum wirkungsvoll und vor allem nachhaltig zu präsentieren.“ Dass sich die marketingstrategischen Ziele des Unternehmens mit dieser Form des Sponsorings erfolgreich unterstützen lassen, zeigte sich bereits in der vergangenen Saison. Die Skisprung-Weltcups in Willingen und den beiden weiteren Austragungsorten verfolgten in 2014/2015 rund 115 Millionen Fernsehzuschauer allein in Deutschland auf den einschlägigen TV-Sendern. „Aufgrund dieser hohen Zuschauerresonanz haben wir uns für eine Ausweitung des Engagements auf alle drei Veranstaltungsorte entschieden – zumal wir uns auch thematisch hier sehr gut aufgehoben fühlen.“

Passende Plattform, idealer Zeitpunkt
Mit dem Start in die Heiz- und Wintersaison rücken Themen wie Schimmelsanierung,  Energieeinsparung und Wärmedämmung vermehrt in den Fokus von Verbrauchern. Gesucht werden wirtschaftlich sinnvolle Produktlösungen – wie das Innen-Dämmsystem KlimaTec von Erfurt. Wintersport-Events stellen sich als idealer Rahmen für eine werbliche Präsenz dar: Sie bieten Erfurt nicht nur die Möglichkeit einer breiten, aufmerksamkeitsstarken Ansprache relevanter Zielgruppen, sondern auch den optimalen Zeitpunkt, um dem Verbraucher die Innendämmung mit KlimaTec näherzubringen. KlimaTec reduziert die Heizkosten und sorgt für ein angenehmes Raumklima – und das ohne nennenswerten Wohnraumverlust.

Öffentlichkeitswirksame Werbeflächen
„Wir haben uns beim Skisprung-Sponsoring für sehr öffentlichkeitswirksame Werbeflächen entschieden, die uns eine hohe Sichtbarkeit für die Live-Übertragungen und mediale Berichterstattung garantieren“, erläutert Ulrich Türk die Maßnahmen. Das Branding von Erfurt-KlimaTec wird TV-gerecht großflächig am Schanzentisch, einer weiteren Großfläche und an zahlreichen Banden im Zielbereich platziert. Zudem findet sich das Unternehmenslogo auf dem gesamten Veranstaltungsgelände – vom Warm-up-Bereich der Sportler bis hin zur Pressewand – wieder. „Wir sind sicher, den Ausbau des Bekanntheitsgrads von KlimaTec durch unser Engagement bestmöglich zu unterstützen und freuen uns auf eine erfolgreiche Fortführung der Werbepartnerschaft mit der FIS – sowie natürlich auf spannende Wettkämpfe.“

Erfurt Sponsoring-Events
Termine „FIS Skisprung Weltcup 2015/2016“

  • 21./22. November 2015: Klingenthal
  • 09./10. Januar 2016: Willingen
  • 12./13. März 2015: Titisee-Neustadt


Mehr zum Unternehmen sowie zum Innen-Dämmsystem KlimaTec unter www.erfurt.com.

Aufmerksamkeitsstark: Erfurt platziert das Branding von KlimaTec unter anderem direkt am Schanzentisch. (Foto: Erfurt)

Die Bandenwerbung im Zielbereich erzielt eine hohe Sichtbarkeit der Marke KlimaTec. (Foto: Erfurt)

Erfurt ist in der Saison 2015/2016 gleich an allen drei deutschen Veranstaltungsorten präsent und wird mit dem Unternehmenslogo auch auf der Pressewand zu sehen sein. (Foto: Erfurt)