Änderung in der Erfurt-Geschäftsführung

Die Erfurt & Sohn KG ernennt einen neuen Geschäftsführer Marketing und Vertrieb

21.03.2016

Wuppertal, 21. März 2016 – (fpr) Wie das Unternehmen informiert, wird Herr Martin Hisge, 41 Jahre alt, ab dem 01.04.2016 zum neuen Geschäftsführer Marketing und Vertrieb ernannt. Herr Hisge ist seit dem 01.07.2015 im Unternehmen und bisher für den Vertrieb Fachgroßhandel zuständig. Zuvor war er ca. 12 Jahre, zuletzt als Vertriebsleiter Objekt, bei AS Création Tapeten AG tätig

.

Erfurt & Sohn KG

Die Erfurt & Sohn KG ist das marktführende Unternehmen in der Produktion und dem Vertrieb von überstreichbaren Wandbelägen. Das international tätige Familienunternehmen mit Sitz in Wuppertal wurde 1827 von Friedrich Erfurt gegründet. Es vertreibt heute neben Raufaser-Produkten weltweit in über 30 Ländern innovative, designorientierte und ökologisch nachhaltige Wandbeläge wie zum Beispiel Vliesfaser-, Kreativ- und Papierprägetapeten. Für die Produktion werden überwiegend Recyclingfasern sowie nachwachsende Rohstoffe eingesetzt wie zum Beispiel Zellstoff und Holzfasern aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Mit Innovationen für die energetische Optimierung von Innenwänden wie dem KlimaTec-System bietet das Unternehmen sehr erfolgreich wirtschaftlich sinnvoll einsetzbare Systeme zum Energiesparen und zur Verbesserung des Wohnraumklimas an.

Martin Hisge