Mehrwert für Ihre Kunden: Heizkosten sparen

Mit dem ERFURT-KlimaTec Klimavlies KV 600

Helfen Sie Ihren Kunden Heizkosten zu sparen: Das Klimavlies ERFURT-KlimaTec KV 600 erhöht die Wandoberflächentemperatur bis zu 2 Grad, so dass die Heizung abgesenkt werden kann, ohne die Behaglichkeit zu reduzieren - Energiekosten runter, Wohnqualität rauf (siehe Grafik rechts)! Weitere Einsparmöglichkeiten bieten sich durch die Verkürzung der Anheizphase: Das Klimavlies bildet eine Trennschicht zwischen kaltem Mauerwerk und der warmen Raumluft. Es „reflektiert“ die Wärmeenergie und nutzt die Anheizenergie effizient für die Erwärmung des Raumes. In kürzester Zeit wird die angestrebte Wohlfühltemperatur erreicht. Der Systemkleber ergänzt das Sortiment. Messungen bei der Schall- und Wärmemessstelle Aachen haben ergeben, dass Räume mit Klimavlies bis zu 75 % schneller aufgeheizt werden (siehe Grafik rechts).

Einsatzgebiete:

erfurt_icon_massive-innenwaende
Alle massiven Innenwände und Decken (raumumschließend)
erfurt_icon_temporaere-nutzung
Temporär genutzte Räume
erfurt_icon_einzelne-raeume
Einzelne Räume
erfurt_icon_vor-jeder-tapezierung
Vor jeder Tapezierung möglich

Das Produkt:

ERFURT-KlimaTec Klimavlies KV 600 ist ein ca. 4 mm dicker, glatter, diffusionsoffener, energetischer Innenwandbelag. Die Dämmung aus Textilfasern ist atmungsaktiv/diffusionsoffen und auf der Innenraumseite mit einem glatten Zellulosevlies beschichtet, welches gut tapezierbar ist. Systemkleber für unterschiedliche Untergründe ergänzen das Sortiment.


Die Vorteile auf einen Blick:

erfurt_icon_schnelle-raumaufheizung
Zur schnellen Raumaufheizung
erfurt_icon_erhoehung-wandoberflaechentemperatur
Erhöht die Wandoberflächentemperatur
erfurt_icon_diffusionsoffen
Atmungsaktiv/Diffusionsoffen
erfurt_icon_rissueberbrueckend
Rissüberbrückend
erfurt_icon_strukturierter-untergrund
Direkt auf strukturiertem Untergrund verklebbar
erfurt_icon_untergrundabdeckung
Perfekte Untergrundabdeckung mit Flächenglättung

Musteranforderung:

Noch nicht ganz sicher? Dann fordern Sie jetzt ein Muster an!

erfurt_klimatec_verkuerzte-anheizphase
Verkürzung der Anheizphase um 75%
erfurt_klimatec_behaglichkeit
Behaglichkeit ist messbar: 2° Grad höhere Wandoberflächentemperatur ermöglicht eine Heizungsabsenkung und führt zu rd. 12% Heizkostenreduzierung
Quelle: Nach Ole Fanger, ISO-Norm 7730
erfurt_klimatec_kalte-waende
links: Mit ERFURT-KlimaTec Klima-/Thermovlies „entkoppelt“ die kalte Wand von der warmen Raumluft Wandoberfläche
rechts: Innenwandseite ohne Klima-/Thermovlies